Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer

Die Ausbildung findet gemäß DGUV Vorschrift 68/ 308-001 statt. Das zukünftige Fahrpersonal erlangt sowohl die theoretischen als auch die praktischen Fachkenntnisse, die notwendig sind, um einen sicheren Umgang im Arbeitsalltag zu gewährleisten. Fahrpersonal ohne entsprechende Ausbildung gefährdet die Sicherheit im Betrieb, Unfälle werden in der Regel sehr teuer für das Unternehmen. Ausbildungsort Nach Bedarf kann die Ausbildung in unseren Räumlichkeiten oder auch als In-House-Schulung durchgeführt werden. Teilnahmevoraussetzungen
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Geistige und charakterliche sowie körperliche Eignung
Zeitdauer
  • 20 Lerneinheiten à 45 min
  • je 50% Theorie und Praxis
Zielgruppe
  • Alle Personen, die Flurförderfahrzeuge bedienen und die die oben genannten Voraussetzungen erfüllen
Auszug aus dem Lerninhalt
  • Rechtliche Grundlagen
  • Unfallbeispiele und Vermeidung
  • Aufbau und Funktion von Flurförderfahrzeugen
  • Arten von Anbaugeräten und deren Besonderheiten
  • Antriebsarten
  • Regelmäßige Prüfung von relevanten Bauteilen
  • Verkehrsregeln und Verkehrswege
  • Lastverteilung
  • Fahr- und Stapelübungen
  • Prüfung in Theorie und Praxis
Die Teilnehmer erhalten nach den bestandenen Prüfungen einen Fahrausweis zum Nachweis der fachlichen Eignung zum Führen von Flurförderfahrzeugen. Bitte kontaktieren Sie uns.